ECUdirect / ECU flashen

ECU direct flashen

 

Die Welt ist voller Elektronik, auch im Motorrad wird es immer mehr.

Wir haben Möglichkeiten verschiedene Optionen im Seriensteuergerät

zu verändern und anzupassen.


Welche Werte lassen sich in einer SerienECU verändern:

  • max. Drehzahl / Drehzahlanhebung
  • Lambda ein/aus
  • Mapping Servostellmotor für Auspuffklappe
  • Mapping Zündzeitpunkt
  • max. Geschwindigkeit / Topspeed / +300Km/h Limit
  • Mapping 2.Drosselklappe / gangselektive Restriktion
  • Reset TC- / Powermodi
  • Mapping Einspritzung

 

Benötigt wird die ECU aus dem entsprechenden Fahrzeug.

Diese Veränderungen werden fest im Steuergerät hinterlegt und lassen sich nicht durch den Kunden verändern!

 

Ablauf:

  • Der Kunde gibt einen Auftrag ab und schickt die ECU zu Bike Tech Lohmann
  • Die ECU wird geprüft und Ausgelesen - ACHTUNG - Sollte bereits eine Art ECU flash vorgenommen worden sein - kann es sein das die ECU nicht ausgelesen werden kann oder garnicht anspricht. In diesem Fall ist das ECUdirect nicht möglich und der Kunde bekommt die ECU kostenpflichtig zurück geschickt!
  • Die ECU wird nach Kundenwunsch und Auftrag bespielt.
  • Nach Zahlungseingang bekommt der Kunde die ECU per DHL zurückgeschickt!

 

Die Veränderungen entsprechen nicht der StVO und haben keine ABE.

 

© EGARA-CMS ist ein urheberrechtlich geschütztes Produkt der DREIWERKEN GmbH - Ihrer Werbeagentur für Online- und Print-Medien aus Kolbermoor (bei Rosenheim).