• Montag - Freitag: 9:00 Uhr -13:00 Uhr und 14:00 Uhr -18:00Uhr | Samstag 10:00 Uhr - 14:00 Uhr
  • Silberweg 6, D-29664 Walsrode/ Honerdingen
  • 05161 / 609 40 40

Benelli Leoncino 752 S

 

Die Benelli Leoncino 752 S markiert die Rückkehr von Benelli in das Segment der “mittelgroßen” Motorräder.

Diese harte und vor allem reine Naked-Bike garantiert Ihnen den absoluten Spaß auf der Straße und in jeder Kurven. Dieses Motorrad ist nicht nur kompakt und dynamisch, sondern besticht auch mit seinem konkretem und modernen Design. Die Leoncino wurde entwickelt um Sie und Ihre instinkte als Motorradfahrer anzusprechen.

Der Motor

Der Motor der Benelli Leoncino 752 S

Die 752 S wurde mit einem Viertaktmotor mit flüssigkeitsgekühltem  Zweizylindermotor ausgestattet. Leistung und maximales Drehmoment betragen unter dem Strich 56 kW bei 8.500 U/min.

Bremse

Die Bremse:

Die Aufmerksamkeit für Sicherheit und Leistung unter anderem durch die Eigenschaften des Brembo-Bremssystems bestätigt. Vorne ist die Benelli Leoncino mit einer doppelten halbschwimmenden Bremsscheibe (Ø 320 mm), sowie einem Vierkolben-Bremssattel ausgestattet. Hinten hat sie eine Scheibe (Ø 260 mm) mit einem schwimmenden Einkolben-Sattel erhalten.

Aufhängung

Die Aufhängung:

Ihre Aufhängung besteht aus einer Marzocchi-Gabel mit 50 mm Durchmesser. Diese garantiert Ihnen Stabilität und Effektivität. Hinten befindet sich ein Schwingarm mit zentral verstellbarem Monofederbein und zudem einer Federvorspannung mit 45 mm Hub.

Cockpit

Das Cockpit:

Dank der smarten Cockpiteinheit können Sie sämtliche Informationen bei der Benelli Leoncino nicht nur schnell, sondern auch digital abrufen.

Über Benelli

Benelli

Mit über 100 Jahren zählt Benelli zu einem der ältesten Motorradherstellern der
Welt.

Im Jahr 1911 legten die sechs Benelli-Brüder im italienischen Pesaro den Grundstein für das
Unternehmen und somit auch für erfolgreiche Motorräder mit ikonischem Design und neuen Technologien.

Nach wie vor gilt Pesaro als Heimat-Standort der beliebten Marke, dort befindet sich bis heute das „CentroStile Benelli“. Dies ist das Design Center Benellis, wo neue ästhetische Designs mit unverkennbarer italienischer Handschrift entwickelt werden.

Seit 2005 ist Benelli Teil der chinesischen Qianjiang (QJ) Gruppe und somit international sehr gut aufgestellt.

Benellis Erfolg ist ungebrochen: 2020 war das meistverkaufte Motorrad in Italien das beliebte Benelli Touring-Modell TRK 502 – seit dessen Einführung im Jahr
2017 wurden allein in Italien 10.000 Exemplare zugelassen

Motorradmarken.

Falls Sie Fragen zu Preisen und Lieferfähigkeit haben, so kontaktieren Sie uns per Mail, rufen uns an 05161/6094040 oder kommen einfach bei uns vorbei!

Gerne können Sie auch unser vorgefertigtes Kontaktformular nutzen.

This website uses cookies and asks your personal data to enhance your browsing experience.