• Montag - Freitag: 9:00 Uhr -13:00 Uhr und 14:00 Uhr -18:00Uhr | Samstag 10:00 Uhr - 14:00 Uhr
  • Silberweg 6, D-29664 Walsrode/ Honerdingen
  • 05161 / 609 40 40

Voge Classic 300AC – grün

 

Fahrzeugklasse Motorräder
ccm 292ccm
Zustand Neu
Leistung 18,2 kW (25 PS)
Hersteller Voge
Modell Classic 300AC
Ausstattung:
  • 1 Bremsscheibe hinten (220 mm) mit Bosch ABS
  • 2 Bremsscheiben vorne (300 mm)
  • 35 mm-Upside-Down-Gabel
  • 6-Gang Getriebe
  • Dimmbares Cockpit
  • Edelstahl Auspuff im Retro Design
  • Federvorspannung verstellbar
  • LCD Display
  • LED Rücklicht
  • LED Scheinwerfer
  • Tankinhalt: 15L

3.895 ‬€

inkl. 16% MwSt und Nebenkosten

Voge Classic 300AC – grün

Die Voge Voge Classic 300AC in grün ist ein zeitloses Retro-Bike.

Es gibt Dinge, die kommen niemals aus der Mode. So zum Beispiel auch der zeitlose Look der Classic 300AC. Dieses Motorrad kombiniert Leistung und Stil zu einem perfekten Gesamtpaket, das jeden begeistert, der sich einmal in den Sattel der 300AC geschwungen hat.

Dieses Bike fällt nicht nur durch die Retro Optik sofort ins Auge. Auch mit den technischen Feinheiten trifft dieses Motorrad sofort jeden Geschmack.  Außerdem ist dieses Modell aufgrund ihrer idealen Sitzhöhe von nur 805mm für jedes Geschlecht geeignet. Ein weiterer Vorteil der Voge Classic 300AC ist das Gewicht, denn sie wiegt vollgetankt lediglich 170kg.

Optisch besticht sie vor allem durch ihre eindrucksvollen LED-Scheinwerfer. Des Weiteren ist dieses Modell bereits mit einem modernem LCD-Display ausgestattet.

Voge

Über Voge:

Freiheit und Leidenschaft auf dem Motorrad – genau das verkörpert VOGE! Denn diese Eigenschaften sind es, die seit jeher Motorradfahrer auf der ganzen Welt motivieren und antreiben. Egal, ob auf der kurvigen Landstraße, im engen Straßengewirr der Großstadt oder  im staubigen Gelände. Mit seinem elektrisierendem Design und der ausgereiften technischen Ausstattung begeistert VOGE jeden, der sich einmal in den Sattel gesetzt hat.

Hinter der Marke VOGE steht der chinesische Loncin-Konzern. Nach seiner Gründung im Jahr 1993 konzentrierte sich Loncin zunächst auf den Bau von Verbrennungsmotoren. Kurz vor der Jahrtausendwende kam dann auch schon das erste Motorradmodell von Loncin auf den Markt. Nur sechs Jahre später hatte sich Loncin zum größten chinesischen Motorrad-Exporteur entwickelt.

Heute beschäftigt der Konzern mit Hauptsitz in Chongqing über 7000 Mitarbeiter und im hauseigenen Forschungs- und Entwicklungszentrum tüfteln 200 Ingenieure und Techniker an innovativen und zukunftsweisenden Zweirad-Lösungen.

Neben der Produktion von eigenen Marken hat Loncin auch Partnerschaften mit anderen renommierten europäischen Motorradmarken.

Falls Sie Fragen zu Preisen und Lieferfähigkeit haben, so kontaktieren Sie uns per Mail, rufen uns an 05161/6094040 oder kommen einfach bei uns vorbei!

Gerne können Sie auch unser vorgefertigtes Kontaktformular nutzen.

This website uses cookies and asks your personal data to enhance your browsing experience.